Schlagwort-Archive: Liebe

Paulines Tagebuch-Sprüche (139)

* * *  „Frauen möchten in der Liebe Romane erleben, Männer Kurzgeschichten.“   * (Daphne du Maurier) * * *  

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Meine liebsten Zitate (225)

* * * „Das unterscheidet die Liebe vom Geld: dass sie nur Zinsen bringt, wenn man sie ausgibt.“ * (Markus M. Ronner) * * *

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare

Engel

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Meine liebsten Zitate (214)

* * * „Liebe ist der Wunsch, etwas zu geben, nicht zu erhalten.“ * (Bertolt Brecht) * * *  

Veröffentlicht unter Zitate / Sprüche | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Meine liebsten Zitate (200)

* * * „Liebe: an jemanden zu denken, ohne nachzudenken.“ * (Karlheinz Deschner) * * *  

Veröffentlicht unter Zitate / Sprüche | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Paulines Tagebuch-Sprüche (114)

* * * „Mut und Liebe haben eines gemeinsam: Beide werden von der Hoffnung genährt.“  * (Napoleon) * * *

Veröffentlicht unter Paulines Tagebuch-Sprüche | Verschlagwortet mit , , , , , , | 17 Kommentare

Paulines Tagebuch-Sprüche (112)

* * * „Liebe ist ein kitzeliges Gefühl am Herzen, da wo man sich nicht kratzen kann.“  * (Kindermund) * * *

Veröffentlicht unter Paulines Tagebuch-Sprüche | Verschlagwortet mit , , , , , | 26 Kommentare

Meine liebsten Zitate (185)

* * * „Wer liebt, fürchtet; und wer fürchtet ist der Liebe näher als dem Hass.„ * (Honoré de Balzac) * * *

Veröffentlicht unter Zitate / Sprüche | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Der, den ich liebe …

Der, den ich liebe, hat mir gesagt, dass er mich braucht. Darum gebe ich auf mich acht. Sehe auf meinen Weg und fürchte von jedem Regentropfen, dass er mich erschlagen könnte. (Bertolt Brecht)  

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Gefundene Sprüche (129)

* * *  „Seine Liebe war ewig. Als seine Frau starb, nahm er sich eine andere.„ * (Wilhelm Busch) * * *

Veröffentlicht unter Gefundenes / Gehörtes | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare