Das Lied vom Kirschbaum

Zum Frühling sagt der liebe Gott:
Geh, deck dem Wurm auch seinen Tisch!“
Gleich treibt der Kirschbaum Laub um Laub,
vieltausend Blätter, grün und frisch.

Das Würmchen ist im Ei erwacht,
es schlief in seinem Winterhaus;
es streckt sich, sperrt sein Mäulchen auf
und reibt die blöden Augen aus.

Und darauf hat’s mit stillem Zahn
an seinen Blätterchen genagt;
es sagt: „Man kann nicht weg davon!
Was solch Gemüs‘ mir doch behagt!“

Und wieder sagt der liebe Gott:
„Deck jetzt dem Bienchen seinen Tisch!“
Da treibt der Kirschbaum Blüt‘ an Blüt‘,
vieltausend Blüten, weiß und frisch.

Und’s Bienchen sieht es in der Früh
im Morgenschein und fliegt heran
und denkt: „Das wird mein Kaffee sein;
was ist das kostbar Porzellan!

Wie sind die Täßchen rein gespült!“
Es steckt sein Züngelchen hinein,
es trinkt und sagt: „Wie schmeckt das süß!
Da muss der Zucker wohlfeil sein!“ …

(Johann Peter Hebel)

ein Foto anklicken, dann ist es größer zu sehen …

Advertisements

Über Pauline

♥ Ich war, bin und bleibe immer ich selbst und je älter ich werde, desto lieber hab' ich mich ♥
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Das Lied vom Kirschbaum

  1. Emily schreibt:

    Sehr schön und die Kirschblüten erst ❤ Wundervoll!
    Alles Liebe in die neue Woche, Emily

    Gefällt 1 Person

    • Pauline schreibt:

      Komisch ist das schon, was einem dann so einfällt, wenn man einen Moment innehält und sich einfach nur auf die Natur einläßt, wie z.B. diese Geschichte: Kirschblütenzeit – Lied dazu 😉
      Auch Dir, liebe Emily, wünsche ich eine gute Woche ♥ Pauline ❤

      Gefällt 1 Person

  2. kowkla123 schreibt:

    tolles Gedicht, alles Gute, Klaus

    Gefällt 1 Person

♥ Pauline und ihr Hundchen genießen das Leben, was Ihr auch tun solltet, und zwar jede Sekunde ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s