Volksmund Nr. 3

  • „Ist der Ruf erst ruiniert, lebt’s sich völlig ungeniert“
  • „Einbildung ist auch ’ne Bildung“
  • „Eine dicke Lippe riskieren“
  • „Jemanden zur Räson bringen“
  • „Sag‘ mir mit wem Du umgehst und ich sag‘ Dir, wer Du bist“
  • „Spare in der Zeit, dann hast Du in der Not“
  • „Wie Du mir, so ich Dir“
  • „Schuster bleib‘ bei Deinem Leisten“
  • „Das stinkt wie Hulle“
  • „Die Kleinen fängt man, die Großen läßt man laufen“
  • „Traue keiner Statistik, die Du nicht selber gefälscht hast“
  • „Schlimmer geht immer“
  • „Wenn Du solche Freunde hast, brauchst Du keine Feinde“
  • „Ist das Vieh gesund, freut sich der Mensch“
  • „Singe, wem Gesang gegeben“
  • „Bescheidenheit ist eine Zier‘, doch weiter komm‘ ich ohne ihr“
Advertisements

Über Pauline

♥ Ich war, bin und bleibe immer ich selbst und je älter ich werde, desto lieber hab' ich mich ♥
Dieser Beitrag wurde unter Volksmund/Stilblüten abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

♥ Pauline und ihr Hundchen genießen das Leben, was Ihr auch tun solltet, und zwar jede Sekunde ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s