Paulines Tagebuch-Sprüche (135)

* * * 

Ich werde nicht älter, ich entwickle mich nur weiter!“

*

(Keith Richards)

* * *

 

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Gefundene Sprüche (186)

* * * 

Wenn immer der Klügere nachgibt, entscheidet der Dumme.

Das kann’s ja auch nicht sein.“

*

(Dieter Kempf, designierter BDI-Präsident )

* * *

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Gefundene Sprüche (185)

* * * 

Wer den Himmel auf Erden sucht,

hat im Erdkundeunterricht geschlafen.

*

(Stanislaw Jerzy Lec )

* * *

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Paulines Tagebuch-Sprüche (134)

* * * 

Alberne Leute sagen Dummheiten, gescheite Leute machen sie.“

*

(Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach)

* * *

 

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Gefundene Sprüche (184)

* * * 

Ich wünschte mir, die Bundesregierung hätte die Moral einer Telefonzelle.
In der zahlt man nämlich zuerst und wählt dann.
Bei der Bundesregierung muss man immer zuerst wählen und dann zahlen.“

*

(Oskar Lafontaine )

* * *

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Einfach mal einen Moment innehalten …

* * *

Nimm Dir einmal die Zeit und schaue auf Dein Leben zurück.

Was Du alles schon erlebt, gesehen und getan hast.

Wie viele Schwierigkeiten Du schon durchgemacht, überstanden und gemeistert hast.

Und jetzt sei einfach nur mal STOLZ auf DICH !!!

* * *

(so ähnlich bei Klaus „weggefunden“)

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Gefundene Sprüche (183)

* * * 

Seit einer das Sterben erfunden hat,
ist man sich seines Lebens nicht mehr sicher.

*

(Aussage des Vaters von Abtprimas Notker Wolff)

* * *

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Gefundene Sprüche (182)

* * * 

Sommer ist die Zeit,
in der es zu heiß ist,
um das zu tun,
wozu es im Winter zu kalt war.

*

(Mark Twain)

* * *

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Paulines Tagebuch-Sprüche (133)

* * * 

Geizhälse sind unangenehme Zeitgenossen,

aber angenehme Vorfahren.“

*

(Viktor de Kowa)

* * *

 

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare

Meine liebsten Zitate (225)

* * *

„Das unterscheidet die Liebe vom Geld:

dass sie nur Zinsen bringt, wenn man sie ausgibt.“

*

(Markus M. Ronner)

* * *

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare